“Bullen” verteidigten Rastelli-Cup U 10 gegen FC Bayern

7. Mai 2017

Sieger U 10 - 2017
Zum Jubiläum “25 Jahre” Rastelli konnten wir diesmal sogar den FC Bayern München (mit einem U9-Team) begrüßen. Die geografische Breite der teilnehmenden Mannschaften reichte auch diesmal von Nürnberg bis nach Wien. Abwechslungreiches Fußballwetter (Regenschauer, Wolken, Sonne) und durch die vielen mitgereisten Eltern eine tolle Kulisse für die 14 Teams. In der Vorrunde konnten sich der FC Bayern und SV Donau Wien (Gruppe 1) sowie FC Red Bull Salzburg und SV Guntamatic Ried (Gruppe 2) für die Kreuzspiele qualifizieren.
Diese brachten folgende Ergebnisse: Bayern – Ried 3:2 im Siebenmeterschießen (0:0 nach regulärer Spielzeit), Salzburg – Donau Wien 1:0-
Das kleine Finale sah als Sieger die Gäste aus Kaisermühlen, den SV Donau Wien, durch ein 2:1 im Siebenmeterschießen (0:0 nach regulärer Spielzeit). Im hochklassigen Endspiel konnte sich schließlich FC Red Bull Salzburg gegen den FC Bayern München knapp mit 2:1 durchsetzen und sicherte sich so das Double an diesem Wochenende.

Endtabelle internat. Rastelli-Cup U 10 am 7. Mai:

  • 1. FC Red Bull Salzburg
  • 2. FC Bayern München (D)
  • 3. SV Donau Wien
  • 4. SV Guntamatic Ried
  • 5. FC Stätzling (D)
  • 6. VfR Garching (D)
  • 7. SK Lauf (D)
  • 8. FC Red Bull Salzburg U9
  • 9. LAZ Braunau
  • 10. ASKÖ Ohlsdorf
  • 11. FC Wels
  • 12. SV Eberschwang
  • 13. Post SV Nürnberg (D)
  • 14. Teco7 Team U10

Foto: Karl Humer

 

Einen Kommentar schreiben